Sonntag, 14. Januar 2018

Stempel Camp - Sale-a-bration Edition


Gestern war es soweit. Nach einigen Wochen Vorbereitung und Aufregung und Planung haben sich gestern Mittag die Pforten unseres ersten Stempel Camps geöffnet! Christiane und ich waren schon sehr auf die Reaktionen der Mädels gespannt. Schließlich will man ja, dass sich jeder wohl fühlt und die Deko und die Projekte gefallen. Schließlich musste darauf geachtet werden, dass die blutigen Anfänger genauso ihren Spaß hatten, wie die Geübten. Und der Zeitplan musste ja auch passen.


Aber alles hat wunderbar geklappt und wir haben durchweg nur positives Feedback erhalten und sind sehr stolz auf uns, dass wir das alles gleich beim ersten Mal so gut gewuppt bekamen.
Und natürlich sind wir auch stolz auf die Mädels, die sich voll ins Basteln gestürzt hatten und mitunter so konzentriert gearbeitet hatten, dass es manchmal mucksmäuschenstill war - aber nur ganz kurz und dann ging das Gewusel wieder los. :-)

Im Vorfeld hatten wir uns auf die Farben Puderrosa, Aquamarin, Flamingorot, Schwarz und Flüsterweiß geeinigt und die dementsprechende Deko arrangiert...



Christiane hat sogar kleine, rosafarbene Mülltütchen gefunden! :-D  Mit Erdbeerduft!





 
Kleine Goodies für die Teilnehmer durften natürlich auch nicht fehlen.....Jeder bekam eine Flasche Tombow Kleber geschenkt und natürlich noch etwas Süßes.
 
Die Verpackung für den Tombow-Kleber hat Christiane gemacht. Sieht die nicht süß aus?
Das Motto unseres ersten Stempel Camps lautete natürlich SALE-A-BRATION.
Und da die Party-Pandas unser Herz im Sturm erobert hatten, wurde auch nicht mit den possierlichen Tierchen gegeizt.



Aber die anderen Stempelsets kamen auch nicht zu kurz, wie du gleich sehen wirst. Jede von uns hatte Projekte für die Mädels vorbereitet.

Ich hatte mich für eine Karte mit der Eclipse-Technik entschieden und dabei das Stempelset "Echt Cool" verwendet:










Das zweite Projekt, welches ich vorbereitet hatte, war eine Leporello Karte. Die habe ich mit den Sets "Glücksschweinchen", "Kreativkiste", "Timeless Textures" und außerdem mit dem SAB-Set  "Beste Wünsche" gestaltet.
 
Achtung - Bilderflut:
 
So sieht die Karte verschlossen aus.....

 
...und so von innen.
 
 


 
Dem Schriftzug habe ich noch ein Glitzersteinchen verpasst und einige Blüten mit den Stampin Blends ausgemalt.

Die Rückseite wurde auch noch aufgehübscht, so kann sich die Karte wirklich von allen Seiten sehen lassen.




Die Grundidee zu dieser Karte habe ich bei Franka gefunden, dort findest du auch eine Anleitung zu dem Aufbau.

Christiane wird ihre Projekte auch in den nächsten Tagen auf ihrem Blog einstellen.
Schaut einfach immer mal wieder hier.

Und soll ich euch sagen, was das Beste am Stempel Camp war? Es gibt noch ein weiteres - lach.
Ja und zwar am 10. März. Wenn du also Interesse hast hier einmal mitzumischen, dann melde dich bei mir oder bei Chrisiane.

Und nun wünsche ich noch einen schönen restlichen Sonntagabend.

Meine nächste Sammelbestellung ist übrigens am 20. Januar um 19.00 Uhr. Falls du dir eines der tollen SAB-Sets sichern willst....

Liebste Grüße,
Esther


Montag, 8. Januar 2018

Start in die SAB


12.01.17_L1_SAB_PRE-EARN_DE


Am 03. Januar ist SU endlich in die von euch schon lang ersehnte neue SAB Saison gestartet.
Wer nicht weiß, was SAB bedeutet - hier eine kurze Erklärung: Für jede Bestellung bis zum 31.03.2018 über 60,00 Euro, könnt ihr euch aus dem SAB Flyer ein Produkt eurer Wahl gratis dazu aussuchen. Und zwar pro 60,00 Euro. Das bedeutet bei 120,00 Euro dann 2 Artikel und immer so weiter.

Es gibt auch noch eine Neuheit dieses Jahr bei SU… zwei Produkte im Flyer (Framelits auf Seite 17 und ein umfangreicheres Stempelset auf Seite 19) erhält man erst für einen Einkauf ab 120,00 Euro.

Die angegebenen Produkte im Flyer sind nur während der SAB erhältlich. Man kann sie nicht kaufen und ab April ist die Aktion dann auch schon zu Ende.

Klickt einfach auf das Foto, dann könnt ihr euch die Gratisprodukte anschauen:


TH-SAB18-1_DE
 
 
Außerdem könnt ihr- wenn ihr im Zeitraum von Januar bis März eine Stempelparty aurichtet und einen Umsatz von 275 € erreicht  - zusätzlich zu den 10 % Shoppingvorteilen noch für weitere 27,00 Euro Produkte gratis aussuchen. Dieses Angebot gilt nicht nur für Gastgeberinnen sondern für jede Bestellung ab 275 €. Also setzt euch mit euren bastelfreudigen Bekannten, Freundinnen, Verwandten zusammen und erreicht gemeinsam die Bestellsumme und sichert euch somit diese tollen Shopping-Vorteile.

Und falls du schon einige Zeit mit dem Gedanken spielst bei SU einzusteigen, dann ist jetzt der beste Zeitpunkt dafür. Denn beim Start während der SAB kannst du dir - zu dem Starterpaket bei dem du dir Produkte für 175,00 Euro aussuchst und nur 129,00 Euro bezahlst - noch zusätzlich zwei GRATIS Stempelsets aussuchen.
Außerdem bekommst du die Produkte dauerhaft günstiger und vor allem - es macht so viel Spaß, dabei zu sein. Also wenn du gerne stempelst und bastelst und dich mit Gleichgesinnten treffen und austauschen möchtest, dann melde dich bei mir. Mein Team und ich freuen uns immer über Zuwachs und stehen dir mit Rat und Tat zur Seite.

  
Und dann gibt es natürlich auch noch den neuen Frühjahr-/Sommerkatalog. Klickt einfach auf das Bild. Dann könnt ihr euch die tollen neuen Produke anschauen.

TH-OCC18_DE

Ganz viele neue Stempel zu den Themen Geburtstag, Ostern, Vatertag und und und....
Wer den neuen Katalog noch nicht Zuhause liegen hat kann sich gerne bei mir melden… dann schick ich ihn euch zu. Denn in Original mit Anfassen und Markieren und Blättern ist doch einfach viel angenehmer als nur online schauen.

 
Und schließlich habe ich hier noch eine Liste mit den übernommenen Produkten aus dem Herbst-/Winterkatalog.

12.01.17_PROMO_CARRYOVERLIST_DE

Ganz viele tolle Produkte bleiben euch erhalten, wie zum Beispiel die Pizzabox und die Blätter- und die Katzenstanze und das Winterstädtchen ...
Am Besten ihr schaut selbst einmal rein.

Und nun noch eine allerletzte Info von mir - die nächste Sammelbestellung geht heute Abend - 20.00 Uhr raus.

Bis dahin liebste Grüße,
Esther











Montag, 1. Januar 2018

Frohes neues Jahr euch allen mit dem Stampin@first Designteam Bloghop - Sale-a-Bration


Herzlich willkommen zu einer weiteren kreativen Bloghop-Runde im neuen Jahr!
Ich hoffe, ihr habt die Feiertage genossen und seid gut in das neue Jahr gestartet. Ich hab die "Tage zwischen den Tagen" genutzt und schon ein paar neue Artikel getestet, die ab dem 03. Januar erhältlich sind. Hilfreich dabei war meine Wichtelpartnerin Inge, die sich zu Weihnachten ein Layout von unserer lustigen Reisegruppe Bastelwut gewünscht hat. Dabei konnte ich schon gleich das tolle Kartensortiment "Erinnerungen & Mehr - Geburtstagssoiree" verwenden, welches es ab einen Bestellwert von 60,00 Euro gratis dazu gibt. Ja - das ist einer der tollen Sale-a-Bration-Artikeln.

Sind die nicht klasse? Ihr könnt die Kärtchen als Hintergrund verwenden oder euch die Sprüche zurecht- bzw. ausschneiden.

Ich hab hier mit einem großen Teller ein paar Kreise aufgemalt, dann das Foto und die Kärtchen positioniert. Die Kreise hab ich dann noch mit der süßen kleinen Schnecke und dem Zweig aus dem Stempelset "We Must Celebrate" aufgehübscht.





Der süße kleine Pilz ist auch aus dem Stempelset "We Must Celebrate" 














Das Sortiment ist so klasse. Insgesamt sind es 72 doppelseitig gestaltete Karten in zwei Größen:
52 Karten à 7,6cm x 10,2cm und
20 Karten à 10,2cm x 15,2cm



Das sind die Karten, mit denen ich gearbeitet habe.



Ich hoffe, ich hab Inge damit eine Freude machen können und sie wird ein Plätzchen für das Layout finden.

Meine erste Sammelbestellung für das neue Jahr ist übrigens am 03. Januar. Also pünktlich zum Start des neuen Frühjahr-/Sommerkataloges und der Sale-a-Bration. :-)

Jetzt aber viel Spaß beim Weiterhüpfen zu Christiane und den anderen Mädels.


http://christianespapierkunst.de


Esther - hier bist du gerade



Freitag, 29. Dezember 2017

We Must Celebrate

..so heißt mein derzeitiges Lieblingsset aus dem kommenden Frühjahr-/Sommerkatalog von SU. Gestern hab ich euch schon meine Neujahrsgrüße mit diesem Stempelset gezeigt, und heute hab ich noch ein Geburtstagskärtchen mit passender Schachtel für ein Geldgeschenk.

Eigentlich wollte ich ja über die Weihnachtstage keine Aufträge annehmen, aber als ich gehört habe, für wen die Karte sein soll, hab ich direkt losgelegt, denn die liebe Angelika - so heißt das Geburtstagskind - hab ich durch SU näher kennen lernen dürfen und sie ist mir mittlerweile so ans Herz gewachsen, dass ich sie nicht mehr missen möchte. Deshalb an dieser Stelle auch von mir ganz herzliche Glückwünsche - liebe Geli! Schön, dass es dich gibt!


Sind die Tierchen nicht süß? Ich hab sie mit einem gestickten Rahmen in Hellblau unterlegt, Die kleine Schnecke hat es nicht mehr rechtzeitig aufs Bild geschafft ;-)
 
 


 
Zu der Karte gab es dann noch eine passende Verpackung für ein paar Talerchen. Seht ihr den kleinen Waschbären an der Schleife? Ich hab das Motiv auf Schrumpffolie gestempelt, dann ausgeschnitten und anschließend mit dem Heißluftfön geschrumpft. Die Konfetti auf der Banderole sind übrigens auch aufgestempelt. Ich sag`s ja - das Set ist Hammer.
Die Anleitung zu dieser Schachtel hab ich übrigens von meiner Freundin Christiane.
 
 
 
Der Spruch "Gönn dir was!" ist übrigens auch aus einem der neuen Stempelsets aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog. Also wie du siehst - lauter tolle Produkte warten auf dich! und das Tolle ist - du bekommst ab 60 Euro Bestellwert noch einen Artikel aus der SAB-Broschüre gratis dazu. Und zwar bis März. Ist das nicht klasse?!
Du hast den neuen Katalog noch gar nicht? Ups - dann schreib mich schnell an, ich schick ihn dir zu.
 
So jetzt muss ich erst mal Feuer machen, es hat sich doch merklich abgekühlt und wenn ich richtig sehe, schnieselt es draußen.

 
Bis bald!
Liebste Grüße,
Esther
 
 


 

Donnerstag, 28. Dezember 2017

Ein frohes neues Jahr mit Anleitung der Stampin`Blends

Es tut mir so leid, ihr Lieben. Ich weiß, ich vernachlässige gerade etwas meinen Blog, aber über die Weihnachtstage habe ich mir einfach einmal ein paar freie Tage gegönnt. Zeit für Familie und Freunde und - wie ihr gleich sehen könnt - Zeit um meine neuen Schätze auszuprobieren.

Und davon hab ich mittlerweile schon ein paar auf meiner Werkbank liegen. Denn wie ihr vielleicht wisst, könnt ihr die Produkte von SU schon einen Monat vor offiziellem Verkauf ausprobieren und auch die SAB schon genießen - wenn ihr Demonstrator seid! Also wenn das nicht ein guter Grund ist in mein Team einzusteigen - lach!
Überleg es dir - wenn du während der Sale-a-bration einsteigst - lohnt es sich richtig für dich!
Schreib mich an - ich freu mich auf dich.

Aber jetzt noch einmal zu einem meiner absoluten Lieblinge aus dem neuen Katalog:
Das Set heißt "We Must Celebrate" und hat sich sofort in mein Herz geschlichen. Quasi über Nacht!







 

Sind die nicht Zucker, die Kleinen? Vor allem das Colorieren mit den Stampin` Blends ist einfach nur genial und macht mega Spaß. Ihr müsst euch nur trauen - hier zeig ich euch Schritt für Schritt, wie ich die beiden knuffigen Kerlchen angemalt hab:


 
Einfach das Motiv mit dem schwarzen Stampin`write Marker anmalen und auf flüsterweißes Papier stempeln.

 
Ein Fingerschwämmchen ganz zart mit Saharasand tunken und den "Boden" einfärben.


Dann mit einem Stampin Blend in Hell-Schiefergrau den kleinen Waschbären anmalen.


 
Damit er etwas plastischer aussieht, bin ich den Rand des Kopfes und um das Bäuchlein herum nochmal mit dem Stift nachgefahren. Wenn ihr genau schaut, seht ihr leichte Schattierungen.

 
 
Dann habe ich den Bär mit Hell-Savanne angemalt und dann den Rand mit Bronze nachgefärbt.

 
Jetzt müsst ihr einfach wieder mit dem savannefarbenen Stift über das Bronze drüber malen. Die Farben vermischen sich dann richtig toll.




Die Zahl habe ich mir mit Bleistift auf ein Stück Transparentpapier vorgeschrieben und dann auf der Rückseite des Papieres nachgezeichnet, sodass nun auf der Vorderseite und der Rückseite die Zahl 2018 mit Bleistift geschrieben ist.
Wenn ihr dann das Transparentpapier auf ein Stück Flüsterweiß legt und die Zahl wieder mit Bleistift nachzeichnet, habt ihr einen zarten Abdruck, den ihr dann mit dem schwarzen Marker nachfahren könnt. Was übersteht, könnt ihr einfach wegradieren.
 






Dann könnt ihr die Zahl nach eurem Geschmack ausmalen. Ich hab sie dem Schwanz des Waschbären angepasst.

Da ich es nicht geschafft habe, meine Weihnachtspost an den Mann zu bringen, gehen die Tage diese Neujahrskarten auf die Reise.

Ich hoffe, mein Kärtchen gefällt euch. Über ein Feedback freue ich mich immer.

Liebste Grüße,
Esther

Sonntag, 10. Dezember 2017

Gratisversand

Am Montag, den 11.12.2018 könnt ihr Bestellungen aufgeben, ohne Versandkosten zu zahlen. Also noch schnell eure Lieblinge bestellen, damit zu Weihnachten auch alles unterm Bäumchen liegt.


Stempel Camp 2018 in Bexbach

Endlich sind die ersten Vorbereitungen abgeschlossen und somit kann ich heute endlich ganz offiziell unseren großen Workshop im Januar ankündigen.
Die liebe Christiane und ich haben tolle Projekte zum kommenden Frühling am Start und freuen uns schon, liebgewonnene Kunden und natürlich die, die es noch werden möchten, am 13. Januar begrüßen zu können.
Also melde dich schnellstmöglich hier an, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.




Wir freuen uns auf dich!

Liebste Grüße, Esther